DWG-Kongress

Faq

Sie können sich bis zum Kongress und auch während des Kongresses anmelden. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über die Kongresswebsite.

Ja, die Registrierung für den digitalen Hallenser Fortbildungskurs ist kostenpflichtig. Finden Sie bitte alle Informationen auf oben verlinkter Registrierungsseite.

Sie benötigen eine gute und stabile Internetverbindung (vorzugsweise LAN ggü. WLAN), Ihren Computer/Laptop, Tablet oder Mobiltelefon, Lautsprecher/Kopfhörer und ein Mikrofon. Die Nutzung einer Kamera ist optional. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie die aktuellste Version Ihres Browsers verwenden. Vor allem bei Internet Explorer unter Version 11 kann es vermehrt zu Problemen kommen.

Weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie ebenfalls im Benutzerhandbuch. Außerdem müssen Sie für den Kongress angemeldet sein. Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über die Kongresswebsite.

Vortrags-Sessions

  • Die Referenten/innen nehmen ihre Vorträge im Voraus auf.
  • Zur Sitzung werden diese von den Vorsitzenden anmoderiert und anschließend abgespielt.
  • Die Referenten/innen und Vorsitzenden sind live per Video zugeschaltet.
  • Die Teilnehmer/innen können Fragen per Chat stellen; die Fragen werden von den Vorsitzenden gesichtet, vorgelesen und von den Autoren/innen live beantwortet.

Für alle Sitzungen sind die Referenten/innen und Vorsitzenden live zugeschaltet (auch wenn die Vorträge nicht live gehalten werden). Sie können während der Vorträge Fragen per Chat stellen. Am Ende jeder Sitzung sichten die Vorsitzenden die Fragen, stellen Sie den Referenten/innen und diese beantworten diese. Für weiterführende Gespräche steht Ihnen außerdem jederzeit der Chatbereich während des virtuellen Kongresses zur Verfügung.

Ja, der digitale HFK 2021 wird von einer virtuellen Industrieausstellung begleitet, die nicht als 3D-Ausstellung gezeigt wird. Stattdessen haben die Unternehmen die Möglichkeit, sich und ihre Produkte auf ihren Detailseiten zu präsentieren. Wie bei einer Präsenzveranstaltung können Sie das ausgestellte Material betrachten und sich mit dem Standpersonal austauschen. Unsere Sponsoren freuen sich auf Ihren Besuch!

Wenden Sie sich gerne an den Helpdesk direkt über das Chat-Symbol, das Sie auf allen Seiten des virtuellen Kongresses finden. Das Symbol ist in der rechten unteren Ecke auf jeder Seite zu finden, auch wenn Sie nicht eingeloggt sind. Bitte beachten Sie dabei die Öffnungszeiten des Helpdesks.

Der 7. Hallenser Fortbildungskurs Muskelerkrankungen wird wie folgt von der Ärztekammer Sachsen-Anhalt zertifiziert:

8 Punkte für den 26. März 2021.

Hinweis: Es wird ausschließlich die Live-Teilnahme am 26. März zertifiziert. Für die nachträgliche Sichtung des on demand zur Verfügung gestellten Materials erhalten Sie keine Punkte.

Google Chrome: Gehen Sie oben rechts auf die drei Punkte und anschließend auf Einstellungen. Suchen Sie oben im Suchfeld nach Cookies und öffnen Sie diese. Klicken sie auf Cookies und andere Websitedaten. Dort sollte der Punkt „Websites dürfen Cookiedaten speichern und lesen (empfohlen)“ aktiviert sein.

(Alternativ: unter Einstellungen -> Datenschutz und Sicherheit -> Website-Einstellungen -> Cookies und Websitedaten.)

Testen Sie zunächst, ob Javascript aktiviert ist unter https://www.enable-javascript.com/de/.

Google Chrome: Klicken Sie recht oben auf die drei  Punkte und anschließend auf Einstellungen. Geben Sie oben im Suchfeld Javascript ein. Javascript muss nun über den Regler zugelassen werden, falls es deaktiviert ist.

(Alternativ: unter Einstellungen -> Datenschutz und Sicherheit -> Website-Einstellungen -> Javascript bei Inhalte)

Gehen Sie folgende Checkliste durch:

  1. Ist der Ton am Rechner angeschaltet?
  2. Ist der Ton im Stream angeschaltet (unten rechts im Video-Stream)?
  3. Gelegentlich muss der Ton im Browser (z.B. Google Chrome) selbst für das Browser-Fenster bzw. den Tab separat angeschaltet werden. Führen Sie dafür einen Rechtsklick auf den Tab aus und wählen Sie Stummschaltung für Website aufheben aus.